Werte, wie Verantwortung und Freiheit können in ein Spannungsverhältnis geraten

Über die Kraft, die aus unseren Wertekonflikten entstehen kann.

Über die Kraft, die aus unseren Wertekonflikten entstehen kann. 1024 875 Meike Schneider

Wie oft waren Sie schon in einer Situation, in der Sie die Erfüllung eines sehnlichen Wunsches greifbar vor Augen hatten – um dann aber einen Rückzieher zu machen? Ich habe kürzlich mit einer Unternehmerin gesprochen, die kurz vor dem Durchbruch mit Ihrer Unternehmung stand. Sie war knapp davor so richtig erfolgreich und sichtbar zu werden. Aber gleichzeitig wie gelähmt, konnte den letzten, notwendigen Schritt einfach nicht machen.

Oder in meinem Fall, als das Abenteuer Australien mit der Land Rover Experience Tour mich magisch angezogen hat und ich – selbst nachdem ich aus 30.000 Bewerbern ausgewählt worden war – mich immer noch zu mir sagen hörte: „Das geht nicht. Du kannst nicht gehen. Du bist alleinerziehend, hast eine Tochter“.

Wir arbeiten so hart auf ein Ziel hin und kurz vor der Ziellinie fühlt es sich an, als stünden wir zwar auf dem Gas, hätten aber gleichzeitig die Handbremse angezogen. Das führt nicht nur beim Auto zu Schäden: Wir sabotieren unseren eigenen Erfolg und wissen oft gar nicht warum.

Wertekonflikte – die Handbremse auf der Fahrt durchs Leben

Häufig steckt ein Wertekonflikt dahinter, wie ich bei mir selbst sehr eindrücklich erfahren habe. Als alleinerziehende Mutter und Unternehmerin übernehme ich Verantwortung für mich, die Unternehmung und mein Kind. Und Verantwortung war schon immer ein hoher Wert für mich. Er begleitet mich schon seit Kindheitstagen. Gleichzeitig habe ich Freiheit und Abenteuer als wichtige Werte, die ich aber im Alltag und auch im beruflichen Umfeld nicht ausgiebig leben kann. Und so zog mich die Chance, bei der Land Rover Experience Tour in Australien mit dabei zu sein und dort das Abenteuer meines Lebens zu erleben, magisch an.

Die Zeit zwischen der Qualifikation und meiner Abreise wurde zur wichtigsten Auseinandersetzung mit mir selbst. Eine intensive Beschäftigung mit meinen Werten und dem Spannungsfeld zwischen Freiheit einerseits und Verantwortung andererseits. Ich habe mir klargemacht, dass beide Werte ihre Berechtigung haben in meinem Leben. Dass zu viel Verantwortung – ebenso wie die Übertreibung von Freiheit – mir nicht gut tun. Sondern, dass es auf das Maß ankommt. Beide Werte sind mir wichtig und es geht darum, einen Ausgleich zu schaffen. Immer wieder bemüht zu sein, die Balance zu finden. Auf einmal konnte ich eine enorme Kraft spüren, die mir durch diesen Prozess und die bewusste Zustimmung zur Freiheit (das Öffnen der Handbremse!)endlich zur Verfügung stand. Ich konnte bei meinem Land Rover aufs Gas und es ging kraftvoll voran!

Was glauben Sie, welcher Wert hat unsere Unternehmerin so kurz vor dem Erfolg gebremst? Gibt es Werte, die Ihrem Erfolg ebenso im Wege stehen? Lassen Sie uns neugierig hinschauen und die Kraft aus diesem Spannungsfeld für Sie und Ihre Unternehmung nutzen.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?